sunrise schmaler

Sobald man mit der Kraft der Energien zu arbeiten beginnt, ist es unerlässlich, sich darüber klar zu werden, welche Ethik man dieser Arbeit zugrunde legt.
Mein Grundsatz entspricht der holistischen Natur- und Umweltethik.

Für mich bedeutet dies:
Achtsamkeit im Umgang mit allen Lebewesen, Pflanzen und Gegenständen.

Ethik ist ein Teilbereich der Philosophie. Der Begriff kommt aus dem Griechischen und definiert das sittliche Verständnis, den Charakter und die Sinnesart des menschlichen Handelns.

Holismus kommt ebenfalls aus dem Griechischen und bedeutet Ganzheitlichkeit.
Der Mensch ist für die belebte und unbelebte Natur ethisch verantwortlich.
Im Rahmen dieses Ansatzes wird aus der Umwelt eine Mitwelt, in die der Mensch eingebettet und für die er verantwortlich ist.

 

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.